Pflegeüberleitung - Überleitungsmanagement

Dem Weg in die häusliche Intensivpflege oder in eine Wohngemeinschaft ist meist ein schwerer Schicksalsschlag vorausgegangen. Viele ungeklärte Fragen sind offen: wie soll es weiter gehen, wer ist für was zuständig, wie sieht eine Finanzierung aus...

Das Überleitungmanagement der In Salvo Außerklinischen Intensivpflege GmbH begleitet die Patienten/innen und deren Angehörige von der Klinik über den Transport bis hin in die Heimversorgung oder Wohngemeinschaft. Wir unterstützen sie in dieser neuen Lebenssituation und finden Lösungen wie sie mit der veränderten Gegebenheiten umgehen können.

Wir organisieren und koordinieren die Abläufe und Aufgaben aller beteiligten Personen und kümmern uns im Zusammenspiel mit den Sozialdiensten, dem Pflegepersonal, den Ärzten sowie den Krankenkassen um die notwendigen Formalitäten. Somit gewährleisten wir eine schnellstmögliche Überleitung von der stationären Einrichtung zurück in das gewohnte Zuhause oder in eine Wohngemeinschaft.

Weitere Aufgaben der Pflegeüberleitung

  • Klären der Pflegefinanzierung
  • Koordinierung von Hilfsmitteln, Transport, Geräteeinweisungen, etc.
  • Pflegepersonaleinsatz
  • Begleitung am Überleitungstag von der Klinik nach Hause

Weitere Fragen? - rufen Sie uns einfach an!

Telefon: 0861/ 90 97 6 700

Kontakt

Hier können Sie uns eine Nachricht zu kommen lassen.

Ihre Vorteile

  • Schnelle Hilfestellung 
  • Umfassende Betreuung
  • Individueller Service
  • Zuverlässige Zusammenarbeit
Hier finden Sie uns

In Salvo Außerklinische Intensivpflege GmbH
Maximilianstraße 26- 28
83278 Traunstein

Tel: 0861 / 90 97 6 700
Fax: 0861 / 90 97 6 701
Email: info@insalvo-intensivpflege.de